Unternehmen

Kompetenzen

Unsere Kernkompetenzen liegen in der globalen Optimierung unter Berücksichtigung von Restriktionen, in der zentralen und dezentralen Organisation der Disposition, sowie in der dynamischen und strategischen Planung.

 

Strategische Planung

OPTITOOL unterstützt es, verschiedene Planungsszenarien aufzusetzen und diese nach Kostengesichtspunkten auszuwerten und zu optimieren. Durch die Berücksichtigung der branchen- und betriebsspezifischen Geschäftsregeln können Ihre Prozesse exakt nachgebildet werden. Die Ergebnisse werden detailliert ausgewertet.

 

Operative Planung

Die operative Planung kann frei (ohne Rahmentouren) oder auf eine bestehende strategische Planung mit Rahmentouren erfolgen. Entsprechend der aktuell vorliegenden Auftragslage und der zur Verfügung stehenden Transportkapazität und Standorte wird der Tourplan optimiert.

 

Dynamische Planung

Das Abändern eines bestehenden Tourplans während der Umsetzung kann mit Hilfe von OPTITOOL innerhalb kürzester Zeit vorgenommen werden. Die Anbindung von OPTITOOL an Echtzeitsysteme ist möglich und vielfältig im Einsatz, so dass kurzfristig auf eine veränderte Auftragslage reagiert werden kann.


Geschäftsfelder

Im Geschäftsfeld Logistik-Consulting beschäftigen sich Experten mit Beratungsdienstleistungen zu den Themen Logistikprozesse und Unternehmensziele, Ist-Analysen vorhandener Logistikketten, Anforderungsanalysen an Logistiksysteme und Projektpläne und deren Umsetzung.

Das zentrale Thema im Geschäftsfeld Logistics Software ist die Planung und Optimierung von Transporten und Vertriebsstrukturen. Hierzu zählt die Reduzierung der Logistikkosten, die Vereinfachung der Logistikabläufe, die Standardisierung der Abläufe, die Vermeidung von Fehlplanungen, die einfache Bedienung, übersichtliche Darstellung komplexer Logistikvorgänge, effiziente Nutzung der integrierten Optimierungsalgorithmen, sowie ein klares Planungsbild.

Das Geschäftsfeld System-Integration bei verzahnten/ komplexen Logistiksystemen beinhaltet die Definition und Umsetzung von Schnittstellen und Datenbankstrukturen, sowie EDV-Schulungen zu den einzuführenden Systemen.


Team