Trinks setzt auf Digitalisierung mit OPTI4Driver!

Der Marktführer der deutschen Getränke-Logistiker investiert in den nächsten Jahren nachhaltig in automatische, papierlose Geschäftsprozesse.

Dank unserer Mobilen Warenwirtschaft OPTI4Driver werden die Trinks-Fahrer nicht mehr mit einem unübersichtlichen Berg an Papieren, Durchschlägen und handschriftlichen Eintragungen die Ware bei den Kunden ausliefern und das Leergut mitnehmen.

Zukünftig wird dieser Vorgang digital auf einem Tablet geschehen. Der Fahrer kann schnell und umweltschonend den Lieferschein inklusive des aufgenommenen Leerguts an den Kunden per E-Mail senden.

Der Gesamtprozess der Digitalisierung mit OPTITOOL wird im nachfolgenden Bild aufgezeigt: